Das Kissen ist ein grundlegendes Element für Ihre Erholung, da es den Kopf während des Schlafs stützt und ihn auf den Nacken und die Wirbelsäule ausrichtet. Auf diese Weise entspannen sich die Muskeln und die Atmung wird flüssig, wodurch die Ruhe vertieft wird.

Sie sind sich nicht sicher, welches das Beste für Sie ist? Hier sagen wir Ihnen alles, um Ihnen bei Ihrer Wahl zu helfen.

5 Tasten zur Auswahl Ihres Kissens

Denken Sie bei der Erneuerung Ihres Kopfkissens vor allem daran: Es muss dasjenige sein, das zu Ihnen passt und nicht umgekehrt.

Um die richtige Wahl zu treffen, sollten Sie zusätzlich zu Ihren persönlichen Vorlieben Folgendes beachten:

Material : Achten Sie besonders auf den Empfang (das Gefühl, wenn Sie sich hinlegen). Sowohl Viskoelastik als auch Latex haben einen Memory-Effekt, entlasten Druckstellen im Nacken und sind bei häufigen Haltungswechseln recht anpassungsfähig. Hohlfaser ist billiger und frischer, aber auch weniger haltbar.

Festigkeit : Das Kissen muss kuschelig sein und gleichzeitig dazu beitragen, dass Ihr Rücken gerade bleibt. Wählen Sie je nach Schlafposition eine festere Position, wenn Sie auf dem Rücken oder auf der Seite schlafen, und eine weichere Position, wenn Sie auf dem Bauch schlafen. Strümpfe passen sich verschiedenen Ruheformen an.

Form : Die klassische rechteckige Form passt in alle Schlafpositionen, allerdings sollten Sie mit der Höhe vorsichtig sein, wenn Sie auf dem Bauch schlafen, da sie dünner sein sollte. Wenn Sie unter Gebärmutterhalskrebs leiden, wählen Sie speziell für diese Beschwerden eine mit Wellen- oder Schmetterlingsform.

Atmungsaktivität : Ein schlecht atmungsaktives Kissen lässt Sie nachts schwitzen, Feuchtigkeit und Bakterien ansammeln und die Erholungsqualität verringern. Wenn Sie sich für Memory Foam entscheiden, stellen Sie sicher, dass er über ein Belüftungssystem verfügt. Wenn es Latex ist, sollte es besser natürlich sein.

Bezug : Es ist der härteste Teil des Kissens, daher ist es wichtig, dass es abnehmbar und bei 30 ° C waschbar ist, da es Ihnen ermöglicht, eine gute Hygiene aufrechtzuerhalten. Und es ist besser, dass seine Zusammensetzung aus natürlichen und hypoallergenen Materialien besteht, die freundlicher sind.

Top 10 Kissen des Jahres 2023

Wir haben unter den Kissen auf dem Markt gesucht, um die besten zu finden , wobei wir uns ihre Materialien und Eigenschaften, den Preis und unsere eigenen Erfahrungen und die anderer Benutzer angesehen haben.

1. Almohada Kipli

Umweltfreundliches Naturlatex-Kissen für Allergiker geeignet

Almohada Kipli

Material: 100 % Naturlatex

Festigkeit: durchschnittlich

Ruheposition: Gesicht nach oben, Seite

Das Kipli-Kissen besteht zu 100 % aus demselben Naturlatex, den die italienische Manufaktur für ihre High-End-Matratzen verwendet.

Schauen Sie sich diese Marke also an, wenn Sie nach etwas Gesünderem und Ökologischerem als Viskoelastischem suchen.

Und es ist so, dass in seiner Zusammensetzung nichts anderes als Naturlatex ohne zusätzliche chemische Behandlungen gewachsen ist.

Als wir uns hinlegten, bemerkten wir es flauschig -typisch für Latex- und mit guter Anpassungsfähigkeit, aber ohne dass der Kopf übermäßig einsinkte. Dies ist wichtig, wenn Sie auf der Seite schlafen, um zu verhindern, dass Ihr Gesicht im Kissen „eingefangen“ wird und Atembeschwerden auftreten .

Aufgrund seiner mittleren Festigkeit und Dicke kann es eine gute Option sein, wenn Sie normalerweise auf dem Rücken oder auf der Seite schlafen.

Darüber hinaus ist es an den Rändern fester und in der Mitte weicher, um die Halswirbelsäule zusätzlich zu stützen.

Da Latex ein eher warmes Material ist, ist der Kern des Kissens zur besseren Belüftung perforiert.

Extra-Vorteil von Latex

Der Hauptvorteil von Latex sind seine hypoallergenen Eigenschaften, da sich darin keine Milben einnisten. Wenn Sie allergisch gegen Staub, Feuchtigkeit oder Chemikalien sind, denken Sie daran.

Bezug aus Bio-Baumwolle

Da Kipli eine Marke ist, die sich der Ökologie und natürlichen Prozessen verschrieben hat, vervollständigt sie die Kombination mit einem Bezug, der außen aus 100 % Bio-Baumwolle besteht. Die Innenseite besteht aus recycelter Mikrofaser und sorgt für einen extra flauschigen Punkt.

So ist der Teil, der mit der Haut in Kontakt kommt, völlig natürlich und die Mikrofaser lässt das Innere atmen. Außerdem ist der Bezug bei 30°C waschbar. Wir machen es von Hand, um es besser zu pflegen und seine Lebensdauer zu verlängern.

Wartungstipps

Naturlatex ist ein empfindliches Material und seine Pflege ist einfach, aber wichtig: Versuchen Sie, Ihr Kissen so gut wie möglich zu lüften. Vor allem im Sommer, um den Schweiß zu vertreiben und in feuchten Klimazonen das ganze Jahr über.

Auf diese Weise kann Latex in einwandfreiem Zustand bis zu 10 Jahre oder länger halten.

Natürlich kann der Versand des Kipli-Kissens bis zu 10-15 Tage dauern… aber sobald Sie sich hingelegt haben, wird sich das Warten lohnen.

Vorteile

  • 100 % Naturlatex
  • Zusätzliche zervikale Unterstützung
  • hypoallergen
  • Bezug aus Bio-Baumwolle

Kontraste

  • Versand etwas langsam
  • empfindliches Material

2.Emma-Kissen

Festigkeit und einstellbare Höhe, um den Rest zu personalisieren

Emma Memory-Foam-Kissen

Material: Viskoelastik und Airgocell-Schaum

Festigkeit: mittel-hoch

Ruheposition: beliebig

Emma-Matratzen nehmen jedes Jahr die meistverkauften Positionen in Europa ein. Und sein Kissen sollte nicht weniger werden, da es zum Produkt des Jahres 2021 gewählt wurde.

Wenn Sie es nur mit dem Bezug sehen, wirkt es wie ein Kissen wie andere auf dem Markt. Die Überraschung steckt im Inneren, bestehend aus drei Schaumstoffschichten, die separat an- und ausgezogen werden können.

Auf diese Weise können Sie die Höhe je nach Schlafposition anpassen: eine Lage zum Liegen mit dem Gesicht nach unten, zwei nach oben und drei zur Seite.

3 Schichten: einstellbare Härte

Darüber hinaus können Sie durch die Verwendung von Schichten auch die Härte des Kissens modifizieren:

  • Auf der Oberseite: blauer viskoelastischer Schaum mit festem Halt.
  • In der mittleren Zone: Airgocell®-Schaum, ein Material, das die Begrüßung weicher macht und den anderen beiden Schichten beim Atmen hilft.
  • Unten: wieder Visco, in diesem Fall geringe Festigkeit zur Druckentlastung.

Zusammen ergeben sie 12 cm Höhe, die viel Spielraum bieten. Wenn Sie jedoch breitschultrig sind und einen Seitenschläfer haben, brauchen Sie wahrscheinlich ein paar Zentimeter mehr.

Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Gesundheit machen, ist das Schichtmaterial durch den OEKO-TEX® Standard 100 garantiert, sodass auch Kinder es verwenden können. Außerdem ist das Emma-Kissen vegan und hypoallergen.

Weitere Höhepunkte

Das Futter ist ein atmungsaktiver, elastischer und kühler Bezug und kann bei 40°C in der Maschine gewaschen werden. Die Mikrofaser fühlt sich angenehm an, aber wir vermissen, dass sie keine Naturfaser eingearbeitet haben.

Es sollte auch beachtet werden, dass sie vier Längen zur Auswahl haben, für verschiedene Bettgrößen: 70, 75, 80 und 90 cm, alle mit einer Breite von 40 cm.

Wie bei den Matratzen haben die Emma-Kissen keine Versand- und Rücksendekosten und sie haben eine 100-Nächte-Testversion, etwas, das ihre Konkurrenten nicht haben. So stellen Sie sicher, dass es das richtige Kissen für Sie ist.

Vorteile

  • Passt sich allen Positionen an
  • verstellbare Höhe
  • gute Atmungsaktivität
  • 100 Nächte testen

Kontraste

  • synthetische Schlinge
  • Kann für manche Leute niedrig sein

3. Groundhog-Prämie

 Ein extra cooles Kissen für heiße Menschen

Alm. Murmeltier

Material: perforiertes Viskoelastikum

Festigkeit: mittel-hoch

Ruheposition: Gesicht nach oben, Seite

Wir haben bereits mehrere Marmota-Produkte getestet, sowohl Matratzen als auch das Standardkissen . Im Allgemeinen ist unser Eindruck von der Marke gut und deshalb steht das Premium-Kissen ganz oben auf unserer Liste, da es dem Konzept der Körperwärmeregulierung eine neue Wendung gibt.

Sie tun dies, indem sie zwei Elemente kombinieren:

  • Perforiertes Viskoelastikum zur Erleichterung der Belüftung während der Nacht.
  • Ein Kissenbezug mit integrierter Gel-Pi®-Technologie, die die Körpertemperatur über den Kopf reguliert. (laut Hersteller ist es in der Lage, den gesamten Körper zu beeinflussen).

Wir haben es im Sommer ausprobiert und bestätigen, dass es ein cooles Kissen ist; und Marmota versichert, dass der Bezug bei Kälte dafür verantwortlich ist, die Körperwärme zu speichern.

Es hat eine Höhe von 12 cm und einen mittleren bis hohen Härtegrad, geeignet zum Schlafen auf dem Rücken oder der Seite. Aber wenn Sie superweiche Kissen mögen oder normalerweise auf dem Bauch schlafen , ist dieses Modell nichts für Sie.

Darüber hinaus ist Memory-Schaum doppelt grün: wegen der Farbe, die Sie sehen, wenn Sie den Bezug entfernen, und weil er aus natürlichen Materialien hergestellt ist, in diesem Fall Soja.

Abnehmbar und hoch atmungsaktiv

Der Bezug fühlt sich angenehm an (wenn auch für unseren Geschmack zu synthetisch) und dank des 3D-Mesh-Seitenstreifens sehr atmungsaktiv.

Es ist abnehmbar und bei 60 °C waschbar, genug, um Milben abzutöten, die sich ansammeln können, was sehr wichtig ist, da der Kern nicht gegen sie behandelt ist.

Es hat eine quadratische Form und passt gut auf Standard-Kissenbezüge. Das ist ein Plus. Im Moment hat die Marke das Premium Marmota Kissen jedoch nur in einer Größe: 70×35 cm.

Vorteile

  • Mit Thermoregulierung
  • Grundwaschbar bei 60°C
  • Guter Empfang
  • Hohe Atmungsaktivität

Kontraste

  • Einzelgröße
  • Ohne Desinfektionsbehandlung

4. Liroon-Kissen

  Ideal für Menschen, die auf der Seite schlafen oder heiß sind

Liroon zervikales Kissen

Material: Viscocarbon

Festigkeit: durchschnittlich

Ruheposition: Gesicht nach oben, Seite

Was uns am Liroon-Kissen am besten gefallen hat, ist das gute Gefühl, willkommen zu sein. Und es ist, dass sie ihren Kopf gut hält, ohne übermäßig einzusinken, besonders wenn sie auf ihrer Seite liegt.

Dies ist dem weichen, ergonomischen Design zu verdanken, mit einer Öffnung und Vertiefung in der Mitte, um sich an die Form von Nacken und Schultern anzupassen, ohne die Körperhaltung zu sehr zu erzwingen. Dies ermöglicht eine gute Ausrichtung der Wirbelsäule und löst Verspannungen von den Halswirbeln, was Ihre Erholung begünstigt.

Wir finden es interessant, dass es mit allen Schlafpositionen kompatibel ist, da normalerweise das Design dieser Art von Kissen die Verwendung weiter einschränkt. Mit dem Liroon kannst du beliebig oft die Position wechseln und dich trotzdem wohlfühlen. Trotzdem eignet es sich besonders für Seitenschläfer oder Menschen mit Rückenschmerzen.

Besteht aus:

  • Ein hypoallergener Visco-Carbon-Kern, der für seine Anpassungsfähigkeit verantwortlich ist, und sehr perforiert, was die Atmungsaktivität begünstigt.
  • Eine Außenhülle aus sehr atmungsaktivem und weichem Strech-Gewebe, obwohl ich gestehen muss, dass mir seine synthetische Haptik nicht besonders angenehm erschien (ich bevorzuge Bezüge aus organischen Materialien wie Baumwolle). Natürlich sorgt das 3D-Mesh, das die gesamte Seite umgibt, für zusätzliche Belüftung, die andere Modelle nicht haben, und das ist nützlich, besonders wenn Ihnen heiß ist. Ein weiterer Vorteil ist, dass es abnehmbar ist.

Es hat eine Einheitsgröße und ist individuell (57 x 38 x 12 cm). Wenn Sie also zu zweit im Bett schlafen, benötigen Sie ein Paar.

Denken Sie daran, dass es beim Auspacken einen ziemlich starken Geruch abgibt. Daher rate ich Ihnen, es vor der Verwendung zwischen 12 und 24 Stunden an einem gut belüfteten Ort zu lassen.

Ein Detail, das uns gefällt, ist, dass es eine Tasche mit Griff zum Aufbewahren oder Transportieren enthält, die es schützt, damit es immer in gutem Zustand ist. Und auch, dass es eine Garantie von 3 Jahren hat.

Vorteile

  • gute Anpassungsfähigkeit
  • Ergonomisches Design
  • sehr atmungsaktiv
  • Nicht finanzierbar

Kontraste

  • synthetische Schlinge
  • Starker Geruch beim Auspacken

5. Ursprünglicher Kampf

Für diejenigen, die ein hochwertiges Zervikalkissen suchen

Tempur-Kissen_original

Material: viskoelastisch

Festigkeit: eine andere

Ruheposition: Gesicht nach oben, Seite

Wussten Sie, dass die NASA Viskoelastik erfunden hat, um den Druck zu absorbieren, dem Astronauten beim Start gegen die Rückenlehne ausgesetzt sind? Nun, Tempur war das erste Unternehmen, das dieses Material in seinen Kissen verwendete , und es ist die einzige Marke, die von der Weltraumbehörde anerkannt wird.

Daher ist die Stärke dieses Nackenstützkissens die Qualität und das langlebige Material. Tatsächlich bietet Tempur eine erweiterte 3-Jahres-Garantie.

Das ist wichtig, denn ein Tempur-Kissen kostet etwas mehr als ein durchschnittliches Kissen, es ist also eine langfristige Investition.

Wir müssen zugeben, dass wir beim Testen von seiner hervorragenden Anpassungsfähigkeit überrascht waren. Mit zusätzlicher Unterstützung und maximaler Erholung nimmt es die Form Ihres Kopfes auf und begleitet sie, damit die Körperhaltung so natürlich wie möglich ist.

Ergonomie und Premium-Design

Tempur-Kissen detail_originalDas Design ist ebenfalls gründlich durchdacht und hat eine Wellenform, die oben stärker ausgeprägt und unten sehr glatt ist.

Es wurde entwickelt, um den Kopf in der richtigen Position zu stützen und Nackenschmerzen zu lindern, egal ob Sie auf der Seite oder auf dem Rücken schlafen. Mit dem Gesicht nach unten kann unangenehm sein.

Genau zur Anpassung an Ihre Körperform ist das Nackenstützkissen Tempur in verschiedenen Höhen erhältlich.

Diese Ergonomie macht es für Menschen mit Nacken- oder Rückenschmerzen empfehlenswert, obwohl es am besten ist, zuerst Ihren Arzt zu konsultieren, wenn Sie eine bestimmte Verletzung haben.

Etwas, das verbessert werden könnte: Es hat keine Behandlung, weder um es frischer zu machen noch um es zu desinfizieren. Das Gute ist, dass der Bezug abnehmbar und bei 60°C waschbar ist.

Vorteile

  • 3 Jahre Garantie
  • Ergonomisches Design
  • Hochwertiger Memory-Schaum
  • Höhe zu wählen

Kontraste

  • Preis überdurchschnittlich
  • Nicht zum Schlafen auf dem Bauch geeignet

6. Aznar-Schmetterling

Ein Kissen mit unterschiedlichen Höhen zur Anpassung an den Nacken

Schmetterlingskissen Aznar_original

Material: viskoelastisch

Festigkeit: durchschnittlich

Ruheposition: beliebig

Das Aznar Visco-Zervixkissen unterscheidet sich von den anderen auf dieser Liste: Es hat eine merkwürdige Schmetterlingsform, die weit von der traditionellen Wellenform von Zervikalkissen entfernt ist.

In jedem der 4 gebildeten Löcher gibt es ungleiche Höhen, so dass Sie es während der Nacht ändern oder einfach dasjenige auswählen können, das am besten zu Ihnen passt.

Ziel ist es, Nacken- und Rückenschmerzen zu lindern und das Schnarchen zu reduzieren. Dafür muss man schon ein wenig dran arbeiten, gerade wenn man sich viel bewegt und meist auf dem Kopfkissen rollt, da kann es schon mal zu kurz kommen.

Im Gegenzug begünstigt es die seitliche Haltung und erleichtert das Platzieren eines Armes über dem Kopf. Wir haben auch festgestellt, dass es sich gut an das Schlafen auf dem Rücken anpasst und Ihren Kopf gut in der Mitte eingebettet lässt.

Umgekehrt funktioniert es gut, weil es Mund und Nase frei lässt, aber es kann für Sie schwieriger sein, die Position zwischen seinen Wellen zu finden.

Im Liegen fühlt es sich angenehm an, von mittlerer Härte, die sich den meisten Menschen anpasst.

Der Memory-Schaum des Kerns umhüllt und nimmt schnell seine Form wieder an. Darüber hinaus hat es Perforationen, um es kühler zu machen, wodurch Luft im Inneren zirkulieren und Feuchtigkeit abtransportiert werden kann.

Besonderheiten des Covers

Der Bezug besteht aus Polyester und kann bei maximal 60°C in der Maschine gewaschen werden. Es ist ein bisschen schwierig zu entfernen und anzuziehen, und dies ist einer der größten Nachteile, die wir auf das Aznar-Kissen legen können.

Es ist schwierig, Abdeckungen zu finden, die zu Ihren Laken passen, da es sich nicht um eine übliche Form handelt und die Marke sie nicht verkauft.

In unserem Fall haben wir einen dünnen Kissenbezug mit Stretch-Effekt verwendet. Die Anpassung ist nicht perfekt, aber zum Waschen leichter zu entfernen und ermöglicht es uns, unser Aznar-Schmetterlingskissen in gutem Zustand zu haben.

Vorteile

  • für alle Haltungen
  • Verschiedene Höhen zur Auswahl
  • fördert die Atmung
  • Bei Hals- und Rückenschmerzen

Kontraste

  • Klein, wenn Sie sich viel bewegen
  • Cover zu finden ist schwierig

7. Senso G Relax Premium

Um Tinnitus zu bekämpfen oder Musik ohne Kopfhörer zu hören

Kissen Senso G S75

Material: viskoelastisch

Festigkeit: eine andere

Atmungsaktivität: hoch

Das Senso G relax Premium Kopfkissen ist in C-Form gestaltet , in der Mitte leicht eingesunken, was sich sanft an die Schultern anschmiegt und den Nacken besonders für Seitenschläfer sehr gut stützt.

Sein Material ist hochdichter Memory-Schaum und offenzellig, so dass es die Ansammlung von Wärme und Feuchtigkeit vom Körper verhindert. Die Textur ändert sich jedoch je nachdem, wie heiß oder kalt es ist. Denken Sie also daran, wenn Sie in einem Gebiet mit extremem Klima leben.

Zum Schutz des Visco hat es eine beige Innenhülle und eine blaue Außenhülle. Beides aus Drytex, das zu 100 % aus Polyester besteht und daher waschbar ist. Es hat den Vorteil, dass es atmungsaktiv ist, aber es ist kein natürliches Material.

Das Überraschende an diesem Senso G Relax Premium-Kissen ist, dass es entwickelt wurde, um Tinnitus durch Klangtherapie zu bekämpfen. Die Geräusche trainieren das Gehirn um, sodass es sich auf sie konzentriert und nicht auf die lästigen Pieptöne.

Dazu trägt es einen Knochenleitungslautsprecher, der das elektrische Signal in Schwingung umwandelt und so durch die Knochen wandert, bis es den Hörnerv erreicht. Es kann sogar von einer gehörlosen Person gehört werden, die diesen Nerv nicht beschädigt hat.

Am Ende befindet sich ein Stecker zum Anschließen an Ihr Smartphone oder Tablet. Von dort aus können Sie eine App zur Bekämpfung von Tinnitus aktivieren oder einfach Musik oder einen Podcast einschalten.

Aber es enthält kein Bluetooth, also brauchen Sie eine 3,5-mm-Buchse oder besorgen Sie sich einen Adapter.

Wir leiden nicht unter Tinnitus, und wir konnten seine Wirksamkeit in diesem Aspekt nicht überprüfen, aber wir haben festgestellt, dass es sehr gut gehört wird und die Person, die daneben schläft, nichts hört.

Mit diesem System wird die Verwendung von Kopfhörern im Bett eliminiert, wodurch der Hörverlust, den sie im Laufe der Zeit verursachen, reduziert wird.

Dieses Kissen hat eine Standardgröße von 55 x 35 cm, aber es ist möglich, andere Sondermaße zu konsultieren, wenn Sie es größer bevorzugen.

Zusammenfassend bringt das Senso G Relax Premium bei den Materialien des Kissens selbst nicht viel voran, sondern setzt sich vielmehr dafür ein, sich bei der Linderung von Tinnitus zu differenzieren. Wenn Sie nicht darunter leiden, aber gerne Geräusche hören, um sich vor dem Schlafen zu entspannen, hat es auch seine Vorteile.

Vorteile

  • Tinnitus bekämpfen
  • Sie können Musik ohne Kopfhörer hören
  • C-Form um die Schultern

Kontraste

  • Empfindlich gegenüber Temperaturänderungen
  • Sin Bluetooth

8. Viskoelastische Jahreszeiten

Eine Packung mit 2 Kissen mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Beste Kissen_Season Pack 2 Kissen_Original

Material: viskoelastisch

Festigkeit: durchschnittlich

Atmungsaktivität: mittel-niedrig

Wenn Sie mit einer anderen Person schlafen, ist es ideal, dass jeder sein Kissen nach seinem Geschmack hat. Manchmal sucht man aber nach einer allgemein passenden Standardlösung. In diesem Sinne ist dieses in Spanien hergestellte Seasons-Modell eine großartige Option.

Einerseits hat es die klassische rechteckige Form, sehr anpassungsfähig dank des 50 kg/m3 Memory-Schaums, der ihm eine gute Dichte und hohe Haltbarkeit verleiht. Seine Härte ist mittel und er ist mit seinen 13 cm auch nicht sehr hoch.

Parallel dazu gilt seine gute Anpassungsfähigkeit auch dann, wenn Sie ein Nackenstützkissen ohne die typische Wellenform suchen . Wir haben festgestellt, dass es den Hals sanft anhebt und den Druck von den Halswirbeln nimmt.

Der Kern ist jedoch nicht perforiert, was ihn etwas wärmer macht als andere, die besser belüftet sind.

Seasons Kissenbezug_OriginalBeachten Sie außerdem, dass der Preis dieser Kissen ausgezeichnet ist. Sie verkaufen sie in einer Packung mit zwei Einheiten, was Sie kaum mehr kostet als das, was Sie für eine Einheit bezahlen würden. Eine ausgezeichnete Option für Ihr Doppelbett.

Und wenn Ihnen das Standardmaß 70 x 35 cm nicht passt, gibt es andere Größen. Sogar um die gesamte Breite Ihres Bettes mit einem einzigen Kissen abzudecken.

Es ist ein von Benutzern sehr geschätztes Modell, das mit einer vorherigen Ozonbehandlung zu Ihnen nach Hause kommt.

Zudem ist das Visco so aufgeschäumt, dass sich Milben, Bakterien und Pilze nicht einnisten können. Dadurch ist es hypoallergen und antibakteriell, was es für Allergiker geeignet macht, und reduziert das Auftreten von schlechten Gerüchen durch den Gebrauch.

Um diese Funktion zu erweitern, verfügt es über eine doppelte Abdeckung. Ein festes Inneres und ein herausnehmbares und waschbares Äußeres aus Stretchgewebe mit Behandlung auf Aloe Vera-Basis, die für Weichheit sorgt.

Wir empfehlen es nicht, wenn Sie ein bestimmtes Design oder Material benötigen oder wenn Sie zu Rückenschmerzen neigen, aber wir tun es beispielsweise für ein Gästebett oder eine Zweitwohnung.

Seasons Kissen sind eine gute Lösung, wenn Sie nicht viel in Ihre Kissen investieren möchten, aber auch nicht auf Komfort verzichten möchten.

Vorteile

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Packung mit 2 Kissen
  • verschiedene Größen
  • antiallergische Behandlung
  • doppelte Abdeckung

Kontraste

  • Standardmaterialien
  • Schlechte lüftung

9. Startseite Himmlische viscoelástica

Kissen zur Förderung des Schlafs durch Ableitung statischer Elektrizität

Almohada Home Heavenly_original

Material: Memory-Schaum mit Aktivkohle

Festigkeit: mittel-hoch

Atmungsaktivität: hoch

Das Home Heavenly ist ein in Spanien hergestelltes Kissen, das sich der Viskoelastizität mit Aktivkohle verschrieben hat.

Die Vorteile von Visco kennen Sie bereits: totale Anpassungsfähigkeit und guter Empfang im Liegen. In diesem Fall auf einem rechteckigen Kissen. Sie bringen Ihre Schultern näher an den Rand und wenn Sie Ihren Kopf stützen, nimmt Ihr Nacken eine natürliche Position ein.

Der Unterschied, den dieses Kissen bietet, ist die Einarbeitung von Aktivkohle in den Schaum. Die Eigenschaften dieses Materials sind zwei:

  • Es verhindert die Vermehrung von Bakterien und Milben im Kern, ist also für Allergiker geeignet und erfordert nicht so viel Lüfteifer.
  • Es reduziert die statische Elektrizität, die wir täglich ansammeln, was laut Hersteller einen Anti-Stress-Effekt bewirkt, der uns einen besseren Schlaf ermöglicht.

Home himmlisch detalle material_originalWir wissen nicht, ob es an letzterem oder am Komfort des Viscos liegt, aber man ruht sich bestimmt sehr gut damit aus. Obwohl der Hersteller eine mittlere Festigkeit angibt, empfanden wir sie als etwas härter als andere als solche bewertete.

Es ist ziemlich groß: 15 cm, was es geeignet macht, wenn Sie auf der Seite schlafen, auch wenn Sie breitschultrig sind. Es tut dir auch gut, wenn du auf dem Rücken schläfst, aber es ist keine gute Option, wenn du auf dem Bauch schläfst, weil du Nacken und Halswirbel belasten wirst.

Was die Atmungsaktivität betrifft, hat es einen perforierten Kern, der zusammen mit seiner netzförmigen Mikrofaserabdeckung für eine korrekte Belüftung sorgt. Sein Schwachpunkt ist der Reißverschluss: Wenn Sie ihn zum Waschen oft herausnehmen, geht er kaputt.

Einer der großen Vorteile des Home Heavenly ist sein sehr konkurrenzfähiger Preis im Verhältnis zu seinen Funktionen. Darüber hinaus verkaufen sie es in verschiedenen Größen, sowohl einzeln als auch für Betten von 135 und 150 cm.

Vorteile

  • Guter Preis
  • Guter Empfang
  • Diverse Maßnahmen
  • Für Allergiker geeignet

Kontraste

  • Der Reißverschluss am Deckel ist zerbrechlich.
  • Nicht zum Schlafen auf dem Bauch geeignet

10. Pikolin-Haus

Die Weiterentwicklung des traditionellen Kopfkissens mit geringerer Festigkeit und Doppelpack

Beste Kissen_Pikolin Pack 2 Kissen_Original

Material: Hohlfaser

Festigkeit: gering

Atmungsaktivität: hoch

Viskoelastisch oder Latex scheinen die modischen Materialien zu sein, aber wir wollen die klassischen Faserkissen nicht vergessen. Das Pikolin Home löst das übliche Kissen ab und verleiht ihm eine Wendung, indem es die Materialien verbessert.

Was sind die Vorteile von Glasfaser?

  • Atmungsaktivität, die hier maximal ist. Aus diesem Grund hat Pikolin auf eine zusätzliche Belüftung verzichtet, da diese nicht erforderlich ist.
  • Minimale Wartung. Da es so atmungsaktiv ist, braucht es nicht zu viel Pflege.
  • Sie können es in der Waschmaschine waschen. Geben Sie ein paar Tennisbälle in die Trommel, damit sie nicht zusammenbackt, und lassen Sie sie flach (nicht aufgehängt) in der Sonne trocknen. Sie können es sogar bei niedriger Temperatur in den Trockner geben.
  • Faserkissen sind in der Regel günstiger als andere Materialien. In diesem Fall werden sie in einer Packung verkauft, die zwei Kissen in verschiedenen Größen enthält.

Nachteilig ist dagegen, dass die Faser eine kürzere Lebensdauer hat als zähelastisch oder Latex. Es behält seine Form nicht lange, sodass Sie es öfter wechseln müssen.

Wenn Sie die Nutzungsdauer verlängern möchten, schütteln Sie sie häufig, um die Faser aufzulockern und zu verhindern, dass sie im Inneren „Knäuel“ bildet.

Wenn wir uns dieses Pikolin Home im Detail ansehen, sehen wir, dass die Zusammensetzung des Kissens aus einer silikonisierten Hohlfaser namens Ecolofil besteht, die sehr leicht ist und sich federleicht anfühlt.

Pikolin Home Kissen detail_originalWenn Sie Ihren Kopf auflegen, sinken Sie ähnlich wie auf einem Daunenkissen, daher ist es bequem, wenn Sie sich nachts viel bewegen und nicht nach einem steifen Kissen suchen.

Dieses Kissen ist ziemlich hoch (18 cm). Dafür ist seine Festigkeit mittel und zieht tief. Sobald man den Kopf senkt, sinkt er stark ein und wird flacher.

Dieses Modell eignet sich gut zum Schlafen auf der Seite und auf dem Rücken. Wenn es so weich ist, warum empfehlen wir es dann nicht zum Liegen auf dem Bauch? Da der Kopf so hoch ist, ist er sehr eingegraben, was das Atmen erschwert.

Einerseits hat die Faser das OEKO-TEX®-Zertifikat, das garantiert, dass bei ihrer Herstellung keine Schadstoffe verwendet wurden. Andererseits besteht der Bezug aus 100 % Baumwolle und ist mit einer Anti-Milben-Behandlung versehen, um Allergien zu minimieren.

Schade, dass der Bezug nicht abnehmbar ist. Wenn Sie also auf Hygiene achten möchten, müssen Sie das gesamte Kissen waschen, wie wir erklärt haben.

Wenn Sie sich nicht verkomplizieren möchten und ein sparsames und effektives Kissen suchen , hat das Pikolin Home eine Markengarantie und liefert ein mehr als korrektes Ergebnis

Vorteile

  • Guter Preis
  • Waschmaschinenfest
  • sehr atmungsaktiv
  • Einfache Wartung

Kontraste

  • Nicht zum Schlafen auf dem Bauch geeignet
  • Es verformt sich schnell
  • Es ist nicht abnehmbar

empfohlene Modelle

Unsere Tests sagen uns, dass dies die herausragendsten Kissen sind:

Das beste Memory Foam-Kissen: Emma

Emma Memory-Foam-Kissen

Das viskoelastische Kissen Emma überzeugt uns, dass es in Höhe und Festigkeit anpassbar ist und mit den drei Schichten spielt, die es enthält.

Das Interessanteste ist, dass es sich um abnehmbare Schichten handelt, sodass Sie die Form nach Ihren Wünschen anpassen und maximalen Komfort erzielen können.

So haben Sie eine sehr feste viskoelastische Schicht und eine weichere und in der Mitte einen Schaum mit gelartiger Haptik, um die anderen beiden zu belüften und den Empfang weicher zu machen.

Verwenden Sie im Allgemeinen eine Schicht auf Ihrem Bauch, zwei auf Ihrem Bauch und alle drei auf Ihrer Seite.

Darüber hinaus ist es ein hypoallergenes und sehr atmungsaktives Kissen.

Bestes Nackenkissen: Original Tempur

Tempur-Kissen_original

Es ist das Zervikalkissen Ihres Lebens, mit dieser wellenförmigen Form, die den Nacken bequem stützt.

Wir bleiben beim Tempur, weil es, wie der Name schon sagt, das Original ist. Hier finden Sie hochwertige Viskoelastizität, guten Empfang und Memory-Effekt, der seine Form sofort wiedererlangt.

Und vor allem garantierte Ergonomie mit einer Form, die der natürlichen Haltung Ihres Körpers folgt, um Ihre Wirbelsäule in einer Linie zu halten und Nacken- oder Rückenschmerzen zu vermeiden, die Sie beim Ausruhen stören. Dabei können Sie zwischen mehreren Höhen wählen.

Natürlich empfehlen wir es nicht, wenn Sie normalerweise mit dem Gesicht nach unten schlafen; einfach nach oben und zur Seite.

Das beste Anti-Milben-Kissen: Kipli

Almohada Kipli

Es gibt viele Gründe, natürliche Materialien zu bevorzugen: hohe Sensibilität, ökologisches Bewusstsein oder schlichter Geschmack. In jedem dieser Fälle ist das Kipli-Kissen aus 100 % Naturlatex eine gute Wahl.

Aber wenn Ihr Ding über den Geschmack hinausgeht und wir den Bereich Gesundheit betreten, sollten Sie nach etwas suchen, das eine Anti-Milben-Behandlung hat, um allergische Reaktionen zu vermeiden.

Das Kipli-Kissen reagiert in dieser Hinsicht sehr gut, da es keinen synthetischen Schaum oder chemische Behandlungen jeglicher Art enthält und sehr langlebig ist. Und vor allem, weil sich Milben nicht in Naturlatex einnisten, und das zu 100%.

Die Qualität des Materials macht sich (ein wenig) im Preis bemerkbar, aber mit minimaler Pflege wird Ihnen dieser Kipli viele Jahre halten und Ihre Investition amortisieren.

Bestes billiges Kissen: Home Heavenly

Almohada Home Heavenly_original

Wer sagt, dass man viel Geld ausgeben muss, um ein gutes Kissen zu haben? Mit einem großartigen Preis-Leistungs-Verhältnis ermöglicht Ihnen der Home Heavenly, nicht auf Memory-Schaum unter Ihrem Kopf zu verzichten, und enthält eine interessante Ergänzung mit Aktivkohle.

Das viskoelastische Material sorgt für einen guten Halt und passt sich der Form Ihres Nackens an, sodass Sie die ganze Nacht über einen geraden Rücken haben.

Andererseits verhindert Kohlenstoff die Ansammlung von Milben und Bakterien und reduziert die statische Elektrizität, damit Sie besser ruhen können.

Mit einem mittleren bis festen Härtegrad ist das Home Heavenly sehr bequem zum Schlafen auf der Seite oder auf dem Rücken. Es ist jedoch ziemlich hoch, daher empfehlen wir es nicht, wenn Sie dazu neigen, auf dem Bauch zu schlafen.

Vergleichstabelle der besten Kissen

Hinweis: Wenn Sie es auf dem Handy sehen, scrollen Sie mit dem Finger durch die Tabelle, um alle Spalten zu sehen.

 

Almohada Kipli
Kipli
Siehe Preis natürliches Latex Rechteckig Medien Medien Bio-Baumwolle und recycelte Mikrofaser
Emma-Kissen
Emma
Siehe Preis Viskoelastischer und Airgocell-Schaum Rechteckig Hoher Durchschnitt hoch Polyester
Alm. Murmeltier
Murmeltier
Siehe Preis viskoelastisch Rechteckig Hoher Durchschnitt hoch Polyester
Liroon Kissen
Da sein
Siehe Preis Viscocarbon Wellen Medien hoch Stretch-Stoff
Tempur-Kissen_original
Kampf
Siehe Preis Tempur® Viskoelastisch Wellen hoch Medien Polyester
Schmetterlingskissen Aznar_original
Aznar
Siehe Preis viskoelastisch Schmetterling Medien hoch Polyester
Kissen Senso G S75
SensoG
Siehe Preis viskoelastisch Wellen hoch Medien Polyester
Beste Kissen_Season Pack 2 Kissen_Original
Jahreszeiten
Siehe Preis viskoelastisch Rechteckig Medien Mitteltief Polyester mit Aloe Vera
Almohada Home Heavenly_original
Paradiesisch
Siehe Preis Viskoelastisch mit Aktivkohle Rechteckig Hoher Durchschnitt hoch Mikrofaser
Beste Kissen_Pikolin Pack 2 Kissen_Original
Pikolin-Heim
Siehe Preis Silikonisierte Hohlfaser Ecofil Rechteckig Kurz hoch Baumwolle

Live-Test der besten Kissen des Jahres

Und wenn Sie immer noch Zweifel haben, welches das beste Kissen für Sie ist, haben wir dieses Video vorbereitet, in dem wir die Kissen mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis zusammen mit ihren herausragendsten Eigenschaften und unserer Meinung nach dem Ausprobieren enthüllen.

Leitfaden zum Kauf des richtigen Kissens

Die Wahl eines guten Kissens scheint einfach zu sein, ist es aber nicht. Zum Teil, weil auf dem Markt so viel angeboten wird, dass Sie sich zwischen so vielen Funktionen verlieren können, wenn Sie nicht wissen, wie Sie sie auf Ihre Bedürfnisse „übersetzen“ können.

Um Ihnen zu helfen, haben wir diesen Leitfaden mit allen Informationen erstellt, die Sie benötigen, bevor Sie sich für Ihr Modell entscheiden.

Als erstes: Wie ist Ihre Schlafposition?

Die Position, in der Sie am besten ruhen, ist bei der Auswahl eines Kissens von entscheidender Bedeutung, da es die richtige Krümmung des Nackens begleiten muss, damit Sie morgens nicht mit Unbehagen aufstehen. Und aus haltungsbezogener Sicht ist das Schlafen auf dem Rücken nicht dasselbe wie das Schlafen auf dem Bauch oder auf der Seite.

Wenn Sie sich nachts viel bewegen, achten Sie darauf, wie Sie aufwachen. Es ist die Position, zu der Ihr Körper unbewusst neigt, und wahrscheinlich die, in der Sie nachts die meiste Zeit verbringen.

Wenn Sie auf dem Rücken schlafen

In diesem Fall sollte das gewählte Kissen Ihren Kopf, die natürliche Krümmung von Nacken und Schultern stützen. Wählen Sie ein Kissen mittlerer Festigkeit und Dicke, besser Visco oder Faser . Die empfohlene Höhe beträgt maximal 13 cm.

Es hilft auch, ein kleines Kissen unter die Kniekehlen zu legen, um die Belastung der Wirbelsäule zu reduzieren und die natürliche Krümmung des unteren Rückens zu unterstützen.

Wenn Sie mit dem Gesicht nach unten schlafen

Es ist die am wenigsten empfohlene Position zum Ausruhen, da die Wirbelsäule ihre natürliche Position nicht beibehält … aber es gibt Menschen, die sich keine andere Position vorstellen können.

Wählen Sie in diesem Fall ein flaches und niedriges Kissen (maximal 10 cm), das auch weich ist. Besser, wenn es Faser ist.

Wenn es Ihr Ding ist, auf Ihrer Seite zu schlafen

Der Nacken sollte in Bezug auf den Rücken gerade sein, sodass das Kissen die Schultern und den Kopf auf natürliche Weise aufnehmen sollte.

Im Allgemeinen ist es am besten, wenn es fest und mittel oder dick ist, obwohl dies von Ihrer Physiognomie abhängt. Wenn Sie korpulent sind, suchen Sie nach etwas Größerem, etwa 15 cm.

Im Allgemeinen eignen sich Nackenkissen gut für Sie, mit einer Art Wellung, die sich der Krümmung des Halses anpasst. Und was die Materialien betrifft, wählen Sie etwas Latex oder Visco, das sich formt, aber die Festigkeit beibehält.

Möchten Sie mehr Hilfe? Heben Sie Ihre Knie leicht zusammen in Richtung Brust und legen Sie ein festes Kissen dazwischen, damit Ihre Beine nicht Ihre Wirbelsäule falsch ausrichten.

Wenn Sie Ihre Position während der Nacht häufig ändern

Wenn Sie auch nachts nicht aufhören, empfehlen wir Ihnen, ein flexibles Kissen zu wählen, das sich Ihren Bewegungen anpasst und dann seine Form wieder annimmt.

Weder zu hoch noch zu niedrig; weder zu fest noch zu weich. Ihr Kissen muss für jedes Gelände geeignet sein. Versuchen Sie, mehrere Optionen auszuprobieren, aber vielleicht ist Latex in dieser Situation die beste Antwort.

Worauf Sie bei Ihrem neuen Kissen Wert legen sollten

Das Material

Obwohl es immer mehr Materialien gibt, die technologische Extras enthalten, sind dies im Großen und Ganzen die häufigsten:

  • Hohlfaser. Es ist eine sehr verformbare und atmungsaktive Polyesterpolsterung. Es entstehen weiche Kissen, die jedoch nicht lange halten, da sich das Innere in kleinen Kugeln ansammelt. Sie sind waschbar und günstig. Empfohlen für Kinder und Kleinkinder oder als Kopfkissen für ein Gästebett oder bei wenig Gebrauch.
  • Schaum. Das verwendete Material ist Polyurethan. Je nach Dichte unterscheiden wir zwischen „normalem“ Schaumstoff (günstiger und für Kissen nicht zu empfehlen) und HR-Schaum (High Resilience). Letzteres empfehlen wir: Mit unterschiedlichen Härtegraden zur Auswahl halten sie lange und haben meist einen sehr angenehmen Memory-Effekt.
  • Viskoelastisch. Obwohl es sich um eine Art Schaumstoff handelt, verdient es einen eigenen Abschnitt, da es eines der am häufigsten verwendeten Materialien für Qualitätskissen ist. Sie haben einen Memory-Effekt, entlasten Druckstellen im Nacken und beugen so Nackenschmerzen vor.
  • Latex. Es gibt natürliche, synthetische oder eine Mischung aus beidem. Es ist sehr anpassungsfähig, cool, auf der festen Seite und geht sehr gut, wenn Sie Ihre Körperhaltung viel ändern. Wenn es natürlich ist, können sich keine Milben im Kissen einnisten, was es zu einer guten Option für Allergiker macht. Darüber hinaus gibt es zwei Typen, den Dunlop und den Talalay.
  • Obwohl sie immer seltener werden, finden Sie vielleicht ein Federkissen. Sie sind sehr weich und anpassungsfähig, sodass sie stark einsinken, wenn Sie den Kopf nach unten legen. Sie müssen sie aushöhlen, damit sie wieder ihre natürliche Form annehmen und mit etwas Sorgfalt in die Waschmaschine gegeben werden können. Sie sind nicht die beste Wahl, wenn Sie allergisch sind oder eine robuste Konstitution haben. Und wenn Ihnen das Tierwohl am Herzen liegt, sollten Sie die Finger von Naturfedern lassen.

Festigkeit

Während einige Marken die Festigkeit (hoch, mittel, niedrig) angeben, entscheiden sich andere dafür, die Dichte ihres Kerns anzugeben.

Obwohl es Nuancen gibt, hängen beide im Allgemeinen zusammen: Wenn beispielsweise die Dichte gering ist, ist auch die Festigkeit gering, sodass wir es mit einem weichen Kissen zu tun haben.

Die Dichte wird in kg/m3 gemessen. Eine höhere Zahl macht das Kissen hart, eine niedrigere Zahl macht das Kissen weich.

Bei Memory-Schaum beispielsweise entspricht ein Wert von 50 kg/m3 einer mittleren Festigkeit. Bei einem Schaumstoff gilt in der Regel eine hohe Belastbarkeit ab 25 kg/m3.

Und was ist besser, hart oder weich?

Hier hat der Geschmack viel zu sagen, da er meist damit zusammenhängt, was einem am meisten Ruhe verschafft.

Wenn dieses Kriterium für Sie nicht funktioniert, weil Sie neue Rücken- oder Nackenschmerzen haben, sich Ihr Schlafmuster geändert hat oder Ihre aktuelle Arbeit Ihren Schlaf beeinflusst, hinterlassen wir Ihnen einige allgemeine Empfehlungen:

  • Sehr feste Kissen sind normalerweise gut für Rücken- oder Seitenschläfer, und Sie sind schwer. Sie werden Sie sehr gut unterstützen, solange Sie keine Knochen- oder Muskelprobleme haben.
  • Weiche Kissen werden nur empfohlen, wenn Sie auf dem Bauch schlafen, wenig wiegen oder eine geringe Knochendichte haben, wie z. B. bei älteren Menschen.
  • Und solche mit mittlerer Festigkeit sind in der Regel am besten an unterschiedliche Schlafgewohnheiten und Gewichte anpassbar. Wenn Sie Zweifel haben, beginnen Sie mit diesen.

Die Höhe

Sie steht in engem Zusammenhang mit Ihrer Ruhehaltung, Physiognomie und Körpergröße. Auf jeden Fall sollte das Kissen im Liegen die Wirbelsäule gerade halten.

  • Ein 10-cm-Kissen gilt als niedrig und sollte Ihre Wahl sein, wenn Sie auf dem Bauch schlafen, oder auf Ihrer Seite, wenn Sie klein und dünn sind.
  • Die 13-cm-Kissen sind mittelhoch und eignen sich gut für Rücken- oder Seitenschläfer und sind nicht robust.
  • Und die hohen sind Kissen ab 15 cm. Wenn Sie breitschultrig, groß oder stämmig sind, brauchen Sie wahrscheinlich eine davon.

Atmungsaktivität

Ein wichtiger Punkt, auf den Sie achten sollten, besonders wenn Sie nachts zum Schwitzen neigen oder in einem heißen Klima leben.

Übermäßige Hitze kann Sie aufwecken und Sie nicht gut schlafen lassen, was Sie nach Möglichkeit vermeiden sollten.

Darüber hinaus neigt ein Kissen, das nicht gut atmet, dazu, Feuchtigkeit und Milben anzusammeln.

Wenn Sie sich für ein Memory Foam-Kissen entscheiden, denken Sie daran, dass es sich um ein Material handelt, das Wärme abgibt. Und je dichter es ist, desto weniger sickert es durch.

Wenn Ihnen dieser Punkt wichtig ist, überprüfen Sie, ob das Modell ein System zur Verbesserung der Atmungsaktivität enthält, was die Innovationen der Marke sind, um es frisch zu halten. Dies wird erreicht, indem der Schaum perforiert oder erfrischende Komponenten hinzugefügt werden.

Jedes viskoelastische Kissen der mittleren und oberen Preisklasse beinhaltet normalerweise eine Art von Behandlung in dieser Hinsicht.

Oder wählen Sie direkt ein athermisches Material wie Hohlfaser.

Die Titelseite

Es ist die wesentliche Ergänzung zur Füllung des Kissens, da es den Kern schützt. Und es ist auch das, was am meisten mit Ihrer Haut in Kontakt kommt und was es Ihnen ermöglicht, die richtige Hygiene aufrechtzuerhalten.

Die Punkte, auf die Sie achten sollten, sind, dass es atmungsaktiv, abnehmbar und waschbar ist (besser bei 60°C).

Dann, ob es synthetisch oder natürlich ist, liegt bei Ihnen. Erstere atmen gut und sind meist elastisch, was Stofffalten vorbeugt.

Die natürlichen sind sehr frisch, pflegeleicht und bieten unterschiedliche Eigenschaften. Die am häufigsten verwendeten sind solche aus Aloe Vera oder Bambus, obwohl es normal ist, eine andere auf die Originalabdeckung zu legen, um sie zu schützen (und zu den Laken passt), und ihre Vorteile gehen ein wenig verloren.

Und Vorsicht, Kissen mit unterschiedlichen Formen, wie zum Beispiel Schmetterlingskissen, haben manchmal keinen Ersatzbezug. Finden Sie vor dem Kauf heraus, ob die Marke sie separat verkauft oder ob es ein anderes Haus mit einem ähnlichen Modell gibt, das sie hat.

Vor dem Kauf

Sie wissen bereits, worauf Sie achten müssen, jetzt geben wir Ihnen ein paar Tricks, die Sie beachten sollten, bevor Sie durch die Kasse gehen.

Schläfst du zu zweit?

Wenn die Antwort ja lautet, vergessen Sie besser das Kissen, das von Seite zu Seite des Bettes geht. Es ist sehr ästhetisch, aber es ist schwierig, beides unterzubringen.

Jeder braucht sein differenziertes Kissen, um wie ein König zu ruhen, es zu bewegen und an seine Eigenschaften anzupassen.

Wenn Sie sehen, dass sie sehr uneben sind, können Sie immer einen passenden Bezug mit der Bettdecke darüber legen und sie tagsüber wie Kissen aussehen lassen. Meist passiert es, wenn einer der beiden ein Nackenstützkissen verwendet.

die Länge Ihres Kissens

Als allgemeine Empfehlung sollten Sie versuchen, dass die Länge des Kissens die der Matratze nicht überschreitet. Es ist unansehnlich und wenn es stark hervorsteht, zwingen Sie das Kissen und seine Form wird weniger lange halten.

Wenn es sich also um ein Doppelbett mit zwei Kissen handelt, haben Sie die halbe Breite der Matratze als Anschlag (Sie können auch mit Ihrem Partner verhandeln und ein paar Zentimeter mehr kratzen).

Für ein Einzelbett gilt dasselbe: maximal die Breite der Matratze. Auch etwas kürzer ist nicht schlecht.

Vorsicht vor Allergien

Das Kissen ist eine Quelle von Milben, Bakterien und Pilzen. Wenn Sie an einer Allergie leiden, werden Feder- oder Faserpolster nicht empfohlen, es sei denn, letztere wurden behandelt und sind waschbar.

Ein viskoelastisches Kissen wird normalerweise behandelt, um eine unerwünschte Vermehrung zu verhindern, aber wenn Sie sicher sein wollen, bleiben Sie bei einem Kissen aus Naturlatex, das diese Mikroorganismen abstößt.

Wenn Sie allergisch gegen Latex sind, machen Sie sich keine Sorgen, denn wenn es 100% natürlich ist, gibt es keine Partikel ab, die Sie einatmen können; In jedem Fall verhindert die Abdeckung, dass es mit Ihrer Haut in Kontakt kommt.

So pflegen Sie Ihr Lieblingskissen

WaschmaschineIm Allgemeinen können Sie mit minimaler Pflege die Nutzungsdauer verlängern.

Als Empfehlung lüften Sie Ihr Kissen wöchentlich und nutzen Sie die Tatsache, dass Sie die Matratze lüften. Es reicht aus, einfach die Folie zu entfernen und ein Fenster offen zu lassen. Wenn es sonnig ist, desto besser, es sei denn, es ist aus Latex.

Waschen Sie auch die Schutzhülle oft. Was den Kissenkern betrifft, so variiert die Art und Weise, ihn zu waschen, je nach Material. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie jede Art von Kissen waschen sollten.

Und drehen Sie es, wann immer Sie können, um zu verhindern, dass es Form annimmt. Dieser Schritt kann nicht bei den Halswirbeln durchgeführt werden, die nur auf einer Seite verwendet werden, aber er kann auf der anderen Seite durchgeführt werden.

Wie lange hält ein Kissen?

Es ist üblich, die empfohlene Nutzungsdauer für eine Matratze zu kennen, die bei etwa 10 Jahren liegt. Andererseits ist der durchschnittliche Zeitpunkt, das Kissen zu erneuern, alle 2 Jahre, sogar früher, wenn es aus Hohlfaser besteht und Sie es häufig in der Waschmaschine waschen.

Im Allgemeinen verliert das Kissen mit Gebrauch, Zeit und Waschen seine ursprüngliche Form und die Festigkeit, die es hatte, als Sie es gekauft haben. Wenn Sie sich also nicht mehr erinnern, wie lange es in Ihrem Bett war, ist es an der Zeit, es zu erneuern.

Die Ausnahme bilden hochwertige viskoelastische Kissen und Naturlatexkissen, die ihre Eigenschaften noch einige Jahre behalten.

Wann ohne Kissen schlafen?

Kinder unter 2 Jahren sollten ohne Kissen schlafen, da ihre geringe Größe die Wirbelsäule leicht ausbalanciert und ihnen hilft, die Nacken- und Wirbelsäulenmuskulatur zu stärken.

Die Ausnahmen von der Verwendung des Kissens bei einem Erwachsenen können die folgenden sein:

  • Wenn Sie mit dem Gesicht nach unten schlafen
  • Wenn Sie zierlich sind
  • Wenn Sie sich nachts nicht viel bewegen

Wenn Sie einen (oder mehrere) der drei Fälle erfüllen, werden Sie wahrscheinlich auch ohne ihn gut schlafen, obwohl Sie ihn verwenden können, wenn es für Sie bequem ist.

Ein letzter Ratschlag: Das Kissen ist nicht alles

Wenn Sie wirklich gut schlafen möchten, ist das Kissen wichtig, aber es nützt wenig, wenn die Matratze nicht in gutem Zustand ist. Überprüfen Sie, wie gut Sie sich darauf ausruhen, und wenn die Antwort „nicht sehr gut“ lautet, sollten Sie es ändern.

Falls Sie Hilfe benötigen, finden Sie hier unsere Liste der 10 Matratzen mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Andere Elemente, die Einfluss haben, sind die Stoffe der Bettwäsche, die Temperatur des Raums – der kühl gehalten werden muss – und der Grad der Dunkelheit, der Ihren Wünschen entspricht.

Haben Sie bereits eine klarere Vorstellung davon, was Ihr ideales Kissen ist? Wir hoffen, dass wir Ihnen mit unserer Auswahl der 10 besten Kissen auf dem Markt und der Kaufberatung geholfen haben . Sie müssen sich nur entscheiden und süße Träume!