In den letzten Wochen war ich tagsüber so müde. Egal wie früh ich ins Bett gehe, ich bekomme immer noch kaum Schlaf, weil ich mich die ganze Nacht hin und her wälze.

Früher habe ich meine Matratze geliebt, aber seit ich ein paar Kilo zugenommen habe, ist sie so unbequem. Ich mache dem Hersteller keinen Vorwurf, ich weiß, dass Matratzen keine Einheitsgröße sind.

Der Schlafmangel wirkte sich drastisch auf mein Leben aus, und das nicht auf eine gute Art und Weise. Ich wusste, dass es an der Zeit war, eine Matratze zu finden, die zu meinem Körpergewicht passt.

Was ist die beste Matratze für Menschen über 300 Pfund? Unsere Wahl ist die belüftete Gel-Memory-Foam-Matratze von Classic Brand! Komfort, Preis und Funktionalität in Einklang zu bringen.  Unter anderem muss die Matratze für dieses spezielle Bedürfnis unten und oben eine ausreichende Stützkraft bieten!

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie wir uns für diese Matratze entschieden haben!

So qualifizieren Sie die Matratze für Langlebigkeit!

Obwohl Sie jede Matratze unabhängig von Ihrem Gewicht verwenden können, sollten Sie darüber nachdenken, wie sich schlechte Schlafgewohnheiten auf Ihre Gesundheit und Ihr Leben auswirken können. Die beste Matratze ist eine, die Ihre Schlafgewohnheiten positiv beeinflussen kann.

Eine starke Matratze wird durch Ihr Körpergewicht nicht beschädigt und unterstützt Sie im Schlaf. Aber wenn eine Matratze nicht bequem ist, spielt es natürlich keine Rolle, ob sie Ihr Gewicht tragen kann, weil Sie immer noch keine tiefe REM-Ruhe bekommen!

Eine passende Matratze zu finden, muss nicht schwer sein, man muss nur wissen, wonach man bei der Suche sucht.

Bei der Suche nach einer Matratze für Personen über 300 Pfund müssen Sie auf die Merkmale achten und darauf, wie Sie von jedem Merkmal profitieren.

Wir wissen, dass eine Matratze zumindest stark und bequem sein muss, also schauen wir uns zunächst ein paar Merkmale an, die eine Matratze stark und bequem machen.

Wie wählt man eine starke Matratze?

Sie sollten den Kauf eines starken Schaums oder Federkerns in Betracht ziehen, da die Qualität der Federn oder des Schaums einen Großteil der Unterstützung bieten kann, die für schwerere Personen erforderlich ist. Sie können die Stärke einer Matratze oft anhand ihrer Windungen erkennen. Aber alle Spulen sind nicht gleich gemacht.

Wenn Sie sich Matratzen ansehen, sollten Sie nach Coils mit einem Coil-Durchmesser von weniger als 13 Ausschau halten. Das bedeutet, dass die Coils dick sind und mehr Halt bieten als andere Coils. Je niedriger die Spulendicke, desto dicker die Matratze.

Es gibt auch verschiedene Arten von Spulen, Sie sollten nach Spulen suchen, die Taschen oder durchgehend sind. Diese Arten von Spulen sind langlebig und bieten Ihnen die größte Unterstützung. Sie sollten auch darauf achten, dass die Spulen für eine längere Lebensdauer getempert sind.

Alle Matratzen haben keine Spulen oder Federn, daher kommt die Matratzenstärke auch vom Material, aus dem die Matratze besteht.

Latex ist das stärkste Material für Ihre Matratze, es ist schön und langlebig und bietet Unterstützung für Menschen über 300 lbs lbs. Memory-Schaumstoff ist eine weitere großartige Materialwahl für Ihre Matratze, er ist auch stark genug, um das Herumrollen zu unterstützen!

Nun, da wir wissen, auf welche Merkmale wir achten müssen, um sicherzustellen, dass eine Matratze stabil ist, lassen Sie uns über Komfort sprechen.

Wie wählt man eine bequeme Matratze aus?

Was als bequeme Matratze gilt, ist von Person zu Person unterschiedlich, weshalb Matratzen in unterschiedlichen Weichheitsgraden erhältlich sind. Aber eine bequeme Matratze für eine breitere und schwerere Person ist eher fest als weich.

Sie denken vielleicht, dass Sie eine Matratze wollen, die so weich wie eine Wolke ist, bis Sie sich hinlegen und spüren, wie Sie einsinken. Eine weiche Matratze kann auch zu Problemen beim Ein- und Aussteigen und Rückenschmerzen führen.

Auf einer festen Matratze lässt es sich bequemer schlafen und man kann sich leichter darauf bewegen. Eine bequeme Matratze wird auch durch das Material und die Spulen einer Matratze definiert.

Das optimale Material für Ihre Matratze ist Memory Foam oder Latex. Ob eine Matratze bequem ist, hängt nicht wirklich von der Art der Spule ab, sondern von der Anzahl der Spulen. Sie sollten nach Matratzen mit einer guten Windungszahl suchen. Sowohl zu viele als auch zu wenige Windungen können unangenehm sein.

Die Anzahl der Windungen, die jede Matratze haben sollte, hängt jedoch von der Größe der Matratze ab.

Vollmatratzen sollten >300 Windungen haben

Queen-Matratzen sollten > 400 Windungen haben

King-Matratze sollte >380 Windungen haben

Beachten Sie auch die Höhe der Federn, denn diese bestimmt, wie dick Ihre Matratze ist. Streben Sie eine Matratze an, die mindestens 12 Zoll dick ist. Eine dünne Matratze kann für eine schwere Person äußerst unbequem sein. Aber jetzt fragen Sie sich vielleicht, welche Matratzengröße Sie bekommen sollten.

Welche Matratzengröße ist am besten für 300 Pfund und mehr?

Die Größe der Matratze, die Sie wählen, ist sehr wichtig, oder Sie werden feststellen, dass Sie ständig aus dem Bett rollen. Wenn Sie sich ein Bett mit jemand anderem teilen, sollten Sie bei der Auswahl eines Bettes die Maße von Ihnen beiden berücksichtigen.

Wenn Sie alleine schlafen, hat eine Queensize-Matratze die perfekte Größe, um Ihnen genug Platz zu geben, um sich zu bewegen und bequem ins Bett und aus dem Bett zu kommen.

Sie möchten vermeiden, ein zu großes Bett zu bekommen, oder es kann zu einem Kampf werden, es zu verlassen.

Wo kann man diese strapazierfähigen Matratzen kaufen?

Der beste Ort, um nach Matratzen zu suchen, ist, zu Ihrem örtlichen Möbelgeschäft zu gehen, um auch eine Matratze zu finden. Sie sollten nach Verkäufen suchen, die Sie möglicherweise finden, dass es ein besseres Angebot ist als ein Online-Kauf.

Wenn Sie online suchen, werden Sie mehr Unternehmen ausgesetzt. Sie können sogar Online-Geschäfte finden, die sich auf Betten für schwere Menschen spezialisiert haben. Aber die meisten Menschen sind sich dieser Art von Unternehmen nicht bewusst. Wenn Sie Ihre Suche online starten, werden Sie sich Ihrer Möglichkeiten bewusst. Nicht zuletzt gibt Ihnen eine kleine Online-Suche eine bessere Vorstellung davon, was Sie wollen und was Sie erwartet, wenn Sie in den Laden gehen.

Nehmen Sie sich Zeit und merken Sie sich die Funktionen und Vorteile, nach denen Sie suchen.

Selbst wenn Sie sich für den Kauf im Geschäft entscheiden, indem Sie online nachsehen, können Sie fundierte Entscheidungen darüber treffen, wie viel Sie für eine Matratze ausgeben können.

Mit wie viel muss ich rechnen?

Matratzen können teuer sein, insbesondere eine Matratze, die zusätzliche Stützfunktionen haben muss, um für Menschen über 300 Pfund geeignet zu sein.

Sie können damit rechnen, zwischen 400 und 1300 $ für eine Matratze in voller Größe oder Queen-Size auszugeben. Die Preise variieren je nach Qualität und Hersteller.

Möglicherweise finden Sie eine billigere Matratze, aber Sie sollten überlegen, ob sie langlebig und bequem genug ist, um Ihr Körpergewicht zu tragen. Wenn Sie für 2 bestimmte kaufen möchten

Matratzen werden normalerweise einzeln verkauft, daher sollten Sie andere Produkte berücksichtigen, die Sie möglicherweise dazu kaufen müssen, wie z. B. einen Bettrahmen oder ein Bettuntergestell.

Unsere empfohlenen Matratzen-Tipps!

Nach ziemlich viel Recherche habe ich zusätzlich zu der oben genannten Matratze 3 Matratzen ausgewählt, die ich Menschen über 300 Pfund sehr empfehlen kann. Alle aufgeführten Preise basieren auf den besten Voll- und Queensize-Matratzen. Größere Matratzen können mehr kosten.

1. DreamCloud Luxus-Hybridmatratze

Dies ist meine 2. Wahl für Matratzen, da sie hochwertige Spulen und zusätzlichen Schaumstoff hat, um Ihr Gewicht zu tragen. Außerdem hat es mehrere Schichten, die dafür sorgen, dass sich Ihre Matratze fest und kühl anfühlt, für ein angenehmes Schlaferlebnis. Es kommt auch mit einer lebenslangen Garantie.

2. Lila Queen-Matratze

Die Lila Matratze kann mit nur wenigen Klicks zu Ihrer Traummatratze werden. Diese berühmte Marke ermöglicht ein gewisses Maß an Anpassung basierend auf Größe, Komfort und Höhe. Obwohl sie nur online verkauft werden, wird das zu einem Vorteil für Sie, da sie Ihre Matratze direkt zu Ihnen nach Hause liefern.

3. Klassische Marken Gramercy-Schaum + Federkern

Diese Matratze ist speziell für größere Personen konzipiert und hat eine zusätzliche Schicht zur Unterstützung. Es hat eine erstaunliche Form, die Ihren Körper für besseren Komfort formt. Das Federkerndesign hilft auch, Ihre Temperatur während des Schlafens zu regulieren, indem es Ihnen nicht erlaubt, zu tief in die Matratze selbst einzusinken.

Unbequemer Schlaf ist eines der schlimmsten Dinge, die Sie sich selbst zufügen können. Geben Sie nicht zu viel Geld für eine Matratze aus, aber auch nicht zu wenig, billig zu werden führt nur zu mehr schlaflosen Nächten. Matratzen gibt es online oder im Möbelhaus zu kaufen!

Achten Sie darauf, eine ausreichend große Matratze zu besorgen, die mindestens die volle Größe hat, wenn Sie alleine schlafen.

Jetzt wissen Sie, wie ich eine Matratze auswähle, also sollte es ein Kinderspiel sein, eine hochwertige Matratze für sich selbst zu finden. Wenn Sie lieber nicht überall nach der perfekten Matratze suchen, können Sie sich einfach eine aus den 3 Empfehlungen aussuchen, die ich gemacht habe. Wie auch immer Sie sich entscheiden, Sie sind jetzt in der Lage, eine fundierte Entscheidung zu treffen.